Instrumente

Violine Philipp Augustin für Augustin Hadelich

Violine Philipp Augustin für Julia Fischer

Unerwarteter Klang

 

Am Anfang steht die individuelle Vorstellung des Klanges. Danach gestaltet sich jedes Detail. Von der Auswahl des Holzes bis zur Feinjustierung des fertigen Instruments. Die Idee des Klangcharakters vor dem Bau eines Instruments genügt bereits, um diesen Monate später im fertigen Instrument wieder zu finden. Ein guter Klang ist immer eine Inspiration – für den Musiker und für die Zuhörer. Das Instrument muss verzaubern, auf neue Ideen bringen, motivieren und herausfordern. Gute Geigen sprechen innerlich an. Sie lösen etwas aus. Sie setzen Gefühle frei. Sie haben etwas Unerwartetes. Nur eine Geige, die inspiriert, setzt das ganze musikalische Potential frei.

© Philipp Augustin

© Philipp Augustin

Instrumente

Violine Philipp Augustin
für Augustin Hadelich

Violine Philipp Augustin
für Julia Fischer

Unerwarteter Klang

 

Am Anfang steht die individuelle Vorstellung des Klanges. Danach gestaltet sich jedes Detail. Von der Auswahl des Holzes bis zur Feinjustierung des fertigen Instruments. Die Idee des Klangcharakters vor dem Bau eines Instruments genügt bereits, um diesen Monate später im fertigen Instrument wieder zu finden. Ein guter Klang ist immer eine Inspiration – für den Musiker und für die Zuhörer. Das Instrument muss verzaubern, auf neue Ideen bringen, motivieren und herausfordern. Gute Geigen sprechen innerlich an. Sie lösen etwas aus. Sie setzen Gefühle frei. Sie haben etwas Unerwartetes. Nur eine Geige, die inspiriert, setzt das ganze musikalische Potential frei.

© Philipp Augustin